Allgemeines

Die Schmechel Transport GmbH nimmt den Schutz ihrer Daten sehr ernst. Wir behandeln ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website (https://www.schmechel.de) ist in der Regel ohne die Angaben personenbezogener Daten möglich. Sofern personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Die Daten werden ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und nur für die hier beschriebenen Zwecke verwendet.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail oder Kontaktformularen) Sicherheitslücken aufweisen kann.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit die Korrektur oder Löschung der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen. Sie haben ferner das Recht, Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten zu erhalten.

Sie haben das Recht, jederzeit die Einwilligung zur zukünftigen Nutzung Ihrer Daten zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt durch die Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung wird hiervon nicht berührt.

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, sofern Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig erhoben werden oder ein anderer Verstoß gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) vorliegt.

Ferner haben Sie das Recht, die über Sie gespeicherten Daten in strukturierter, gängiger und maschinenlesbarer Form zu erhalten und an einen anderen Anbieter zu übertragen oder diese Datenübertragung zu beauftragen, soweit dies technisch machbar ist.

Datenverarbeitung

Bei dem Aufruf der Website werden folgende Daten in den Log-Dateien des Servers gespeichert:

  • Die IP-Adresse
  • Der Zeitpunkt
  • Die aufgerufene Seite
  • Der Status der Anfrage (erfolgreich, nicht erfolgreich)
  • Der verwendete Browsertyp und die Browserversion
  • Das verwendete Betriebssystem
  • Hostname Ihres Gerätes bzw. Ihres Routers

Diese Seite verwendet die IP-Adresse in technisch notwendiger Weise, um die Übermittlung von Daten zu gewährleisten. IP-Adressen werden zur Prävention von Missbrauch und Angriffsszenarien maximal 14 Tage lang gespeichert und dann vollständig gelöscht. Eine andere Nutzung, etwa zur Erstellung von Statistiken, der Einblendung personalisierter Werbung oder der Erstellung von Personen- und Persönlichkeitsprofilen findet nicht statt.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, die dazu dienen unsere Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von dieser Webseite verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf dem Endgerät länger oder bis sie gelöscht werden gespeichert. Diese Cookies ermöglichen es, den Browser des jeweiligen Besuchers bzw. gewisse Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl, beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Browser können so eingestellt werden, dass man als Nutzer über das Setzen von Cookies informiert wird und Cookies nur im Einzelfall erlaubt, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktiviert. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Weiterleitung von Daten

Zur Einbindung einer Navigationskarte wird das von Google bereitgestellte Produkt Google Maps eingebunden. Dieses erhebt Daten zur Generierung von Nutzungsstatistiken und personalisierter Werbung. Außerdem werden gesammelte Daten mit einem Personenprofil assoziiert, sofern Sie bei einem von Google bereitgestellten Dienst angemeldet sind. Bei der Nutzung der Karte (hineinscrollen, bewegen, sonstige Eingaben) werden gegebenenfalls weitere Datenübertragungen gestartet, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen über die von Google durchgeführten Datenverarbeitungsprozesse erhalten sie durch die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de).

Zur Auswertung der Nutzung wird die Software Statify und Webalizer eingesetzt. Diese erheben anonymisierte Informationen zur statistischen Analyse der Nutzung unserer Website. Es werden für die Erstellung von Zugriffsstatistiken nur zwei von insgesamt vier Blöcken der IP-Adresse gespeichert – was die IP-Adresse ausreichend anonymisiert. Eine Erstellung von Personen- und Persönlichkeitsprofilen sowie seitenübergreifenden Statistiken findet nicht statt.
Unter folgenden Links können sie mehr über die verwendeten Produkte erfahren.

Statify: https://de.wordpress.org/plugins/statify/
Webalizer: http://www.webalizer.org/

Individueller Soft- und Hardware Service GmbH, mit Sitz in Sülfeld, ist Auftragsverarbeiter bei der Bereitstellung dieser Website. Dieser ist vertraglich zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet worden.

Newsletter

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters das Tool CleverReach, welches auf den Servern von CleverReach betrieben wird. Der Betreiber des Tools ist die CleverReach GmbH & Co. KG, in Rastede, Deutschland. CleverReach bietet Auswertungsmöglichkeiten an, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. Ihre Daten werden für den Bezug des IR-Newsletters nicht an andere Dritte weiter gegeben und CleverReach erlangt kein Recht zur Weitergabe Ihrer Daten. Es wurde mit CleverReach ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung personenbezogener Daten geschlossen.

Bereits das Formular zum Eintragen und Abmelden vom Newsletter befindet sich auf den Servern von CleverReach, welche die Zugriffe protokollieren und ebenfalls Cookies nutzen. Bei Eintragung in den Newsletter wird die zu diesem Zeitpunkt genutzte IP-Adresse gespeichert. Diese Informationen können auch nach der Austragung aus dem Newsletter erhalten bleiben, um belegen zu können, dass ein bereits erfolgter Versand rechtlich legitim war. Pflichtfelder für den Empfang des Newsletters sind E-Mail-Adresse und die gewünschte Sprache. Zur Personalisierung und Kategorisierung können optional Firma, Geschlecht, Vorname und Nachname eingegeben werden. Wir behalten uns vor anhand dieser Informationen nach Kriterien, wie z.B. Kunde oder Lieferant, zu kategorisieren, um die für Sie interessanten Informationen zu selektieren.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die im Impressum stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Datenschutzerklärung von CleverReach: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/
Datensicherheit: https://www.cleverreach.com/de/datensicherheit/

Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie noch Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:
Bender & Rasch Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
E-Mail: schmechel@bender-rasch.de